Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Die Dorn Therapie ist sehr hilfreich bei verschobenen Wirbeln, die Schmerzen in den verschiedensten Körperregionen verursachen. Ungeklärte Kopf-, Hals-, Nacken-, Arm-, Brustkrob-, Magen-Darmleiden, Schmerzen im Beckenbereich und Beinen, Hauterkrankungen oder Hormonstörungen können hierdurch aufgeklärt werden. Ebenso werden Beinlängendifferenzen, schief stehende Hüften und Skoliosen berichtigt.

In leichten und sanften Bewegungen werden die Beine wieder auf eine Höhe gebracht, die Hüften wieder gleichgesetzt und Wirbel finden durch energetisierende, sanfte Streckungen wieder ihren angestammten Platz.

Geschichte und genaue Beschreibung :

Es handelt sich um eine komplementärmedizinische manuelle Methode, mit der man durch sanfte Bewegungsabläufe Rücken-, Gelenkbeschwerden und andere organische Leiden behandeln kann. Sie stammt aus der Volksmedizin und wurde durch Dieter Dorn, einem Sägewerkbesitzer und Landwirt, seit dem Jahre 1973 weiter entwickelt, dokumentiert und verbreitet.
Sie beruht einerseits auf der Grundlage von Anatomie und Physiologie der Schul­medizin, beinhaltet aber auch ebenfalls Elemente aus der Meridian­lehre der traditionellen chinesischen Medizin.

Nach einer ersten Sitzung werden verschiedene Übungen gezeigt, die dann Zuhause täglich durchgeführt werden.

Die Dorn Methode ist eine ganzheitlichen Methode, in der Deine Bereitschaft ausschlaggebend ist. Oft sind es schon sehr festgefahrene Schiefstellungen, an welche Muskeln, Sehnen, Gelenke und emotionaler Körper gewöhnt sind.
Haltung, Bewegung und Denken werden in einem solchen Prozess harmonisiert.
Somit sind diszipliniertes Üben und ein offener Geist für Veränderungen und Loslassen auf körperlicher sowie emotionaler Ebene die besten Voraussetzungen für den Erfolg des Heilungsprozesses.   

entzündungshemmenden, krampflösenden, wundheilenden, schmerzstillenden, befeuchtenden

das Werk der Natur, einzigartig und erhaben

Ich möchte darauf hinweisen, dass es in manchen Fällen nach einer Sitzung zu einer sogenannten ” Erstverschlimmerung ” kommen kann. Dies ist ein natürlicher Prozess. Der Schmerz zeigt sich noch einmal, um dann auch wirklich zu gehen. Rufen Sie mich an, wenn Sie um eine Situation besorgt sind. Ich stehe telefonisch jeder Zeit zur Verfügung.

 

Ein Gedanke zu „Wirbelsäulentherapie nach Dorn

  1. Pingback: 108 x 108 Sonnengrüße und Massagen | Eva Hassine

Kommentare sind geschlossen.